Zum Hauptinhalt springen
2020 | Praxis

Es rappelt in der Kiste

Erlebnispädagogik und Medienpädagogik – Wie geht das zusammen? Und das alles maßgeblich bestimmt von den Interessen der Jugendlichen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit? Das versuchen alle Beteiligten in diesem Projekt gemeinsam und dynamisch zu entwickeln ... frei nach dem Ansatz des Design Thinking.

In diesem Kooperationsprojekt des Büro Berlin des JFF mit der Jugendfreizeiteinrichtung BlueBox des HVD Berlin-Brandenburg und dem Medienkompetenzzentrum Neukölln Multimediaszene werden Angebote von, mit und für Jugendliche entwickelt. Dabei sollen in einem mehrfach wiederkehrender Prozess der Entwicklung von Workshops, dem Ausprobieren von Workshops und der Erfragung der Bedürfnisse der Jugendlichen, letztendlich Angebote entstehen, die Medienpädagogik und Erlebnispädagogik in der offenen Kinder- und Jugendarbeit verbinden. Und die Angebote sollen an die Lebenswelt der Jugendlichen anknüpfen, diese um wertvolle Bereiche erweitern und die Reflexion über das eigene Medienhandeln anregen.

Steckbrief

Ansprechpersonen


In Kooperation mit


Zurück

Kontakt

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 953
bueroberlin@jff.de

Kontaktformular

Kontaktformular